zurück zum Menu

Homöopathie

„Similia similibus curentur“
(Ähnliches möge mit Ähnlichem geheilt werden)

In meiner Praxis wird klassische Homöopathie angewandt, wobei man aus den verschiedenen homöopathischen Mitteln jenes sucht, was genau auf das Tier und seine Krankheit passt. Man wählt das Mittel in einer hohen Verdünnung, welches unverdünnt ähnliche Symptome, wie die des Krankheitsbildes, auslösen würde. In einer aufwendigen Anamnese bespreche ich mit dem Besitzer die Symptome und das Verhalten seines Tieres. Mit Hilfe verschiedener Repertorien trage ich die wichtigen Symptome zusammen, so dass das passende Mitteln gefunden wird.

Des Weiteren kommen auch Komplexmittel, eine von Firmen zusammengestellte Mischung homöopathischer Mittel, die Wirkung gegen spezielle Krankheiten gezeigt haben, zum Einsatz. Je nach Fall und Möglichkeit entscheide ich mich für die entsprechende Therapie.

   Schüßler Salze

Salze












zurück zum Menu